Folke Tegetthoffs neues „Geschichtenfestival im Winter“ badgleichenbergERZÄHLT

badgleichenbergERZÄHLT | Foto: Frieder Kahlert
Folke Tegetthoffs neues „Geschichtenfestival im Winter“ badgleichenbergERZÄHLT erobert vom 21. – 23. November 2019 die Region rund um Bad Gleichenberg.

In Bad Gleichenberg, Schloss Kornberg, Gnas und Straden präsentieren Künstler aus 11 Nationen Erzählkunst auf höchstem Niveau. badgleichenbergERZÄHLT zählt zur Dachmarke des 1988 gegründeten INTERNATIONALEN STORYTELLING FESTIVALS

UNVERGESSLICHE MOMENTE

Zum Auftakt des neuen Winterfestivals fand bereits am 12. Juni 2019 im Rahmen des Festivals grazERZÄHLT eine „Lange Nacht der fantastischen Geschichten“ als Open Air Veranstaltung im Kurpark Bad Gleichenberg statt. Für badgleichenbergERZÄHLT realisiert Folke Tegetthoff und sein Team eine Neuinterpretation
des bewährten Konzeptes: Alle Formen des Erzählens mit Künstlern aus aller Welt präsentiert in außergewöhnlichen, besonderen Locations und verbunden mit der besonderen Kulinarik der Region.

PROGRAMMÜBEBRLICK

Do. 21. November: Bei MÄRCHENHAFTES LIEBESGLÜCK heißt es „Ladies Only!“. Die Damen der Schöpfung erwartet ein Bouquet aus sechs unterschiedlichen Formen des Erzählens inmitten eines der größten Brautsalons Österreichs. Anschließend Fingerfood und Sekt. Damit aber noch nicht genug: Das Publikum werden ausschließlich Frauen sein!
Beginn: 19:30 Uhr, VVK: € 34 / AK: € 42

Fr. 22. November: IN VINO STORIAE am Stradener Himmelsberg spaziert das Publikum zu zwei Kirchen und einem Kulturhaus und erlebt dabei Geschichten von Gott und dem Wein. Ganz nebenbei warten auch himmlischen Köstlichkeiten aus der Region – einfach märchenhaft!
Beginn: 19:00 Uhr, VVK: € 35 / AK: € 39

Sa. 23. November: Die GENUSSGESCHICHTEN im Schloss Kornberg erzählen nicht nur von faszinierenden Geschichten, sondern auch von neun fantastischen Erzählkünstlern und -künstlerinnen und einem dreigängigen Genuss-Diner!
Beginn: 18:30 Uhr, NUR im VVK: € 79.

 

„Wir fügen mit unserem Festival dem wahrlich märchenhaften Ambiente des Hügellandes rund um Bad Gleichenberg
eine neue Facette hinzu: Ein Feuerwerk unterschiedlichster Geschichten, erzählt nicht in klassischen Konzertsälen,
sondern an ungewöhnlichen Orten, die wir zu Erzählbühnen verzaubern werden!“
– Festivalgründer Folke Tegetthoff

Mehr Informationen

Wonderworld of Words GmbH
A-8413 St. Georgen an der Stiefing 59

+43 660 74 23 100
office@storytellingfestival.at

 

Beitragsbild: Frieder Kahlert