Follow the Rabbit – Performance-Bahnfahrten im Grazer Schloßberg

Follow the Rabbit | Foto: Nikola Milatovic
Kunst im Stollen? Mit „Im Bauch: Kraut“ und „In the Belly: Turnips“ kapert Follow the Rabbit wieder die Grazer Märchenbahn!

Die ruhige Fahrt mit der Schmalspurbahn, verbunden mit der vollkommenen Stille im Stollen, öffnet Augen und Ohren, setzt Zeit und Raum aus und ermöglicht – abgesehen von einer einzigartig sinnlichen Erfahrung – einen ganz neuen, erfrischenden Zugang zu Inhalten.

Im Jänner wird es international mit „In the Belly: Turnips“. Rudi Widerhofer wird im einwandfreien „Denglisch“ als kauziger Fahrer der Grazer Märchenbahn seine eigene Perspektive auf die Fahrt, auf Graz und die Welt sowohl Touristen als auch Einheimischen näher bringen.

Im Februar folgt die Wiederaufnahme von „Im Bauch: Kraut“ wieder auf. Martin Brachvogel, als schüchterner Höhlen-Nert versucht sich im stetigen Sprachfluss die Kindheitswelt zurückzuholen: Die Zeiten, in denen die Dinge noch keinen Namen hatten, und alles noch Hoffnung war. Kurzum Lok-nappt er die Märchenbahn und entführt die Gäste auf eine 45-minütige Trance-Reise tief in den Bauch des Berges, in die absolute Stille, in die völlige Dunkelheit. Es wird philosophisch, märchenhaft, magisch!

 

Termine „In the Belly: Turnips“

06.01., 19:30
13.01., 19:30
20.01., 19:30
27.01., 19:30

Termine „Im Bauch: Kraut“

03.02., 19:30
10.02., 19:30
17.02., 19:30
24.02., 19:30

Mehr Informationen

Karten: www.followtherabbit.info, www.grazermaerchenbahn.at oder an der Kassa der Grazer Märchenbahn
Dauer der Veranstaltungen ca 45 min
Begrenzte Plätze: Vorab nur Kartenkauf möglich.

Warme Kleidung erforderlich!
Veranstaltungsort: Grazer Märchenbahn, Schloßbergplatz 1, 8010 Graz

 

Beitragsbild: Nikola Milatovic